Impressum
Matsch & Brei Schlappeseppel

Last update: 21.01.2019


Friday 25.01.2019, 20.30 h

BLUES NIGHT

Klaus Mojo Kilian (voc, g, bluesharp)
Matthias Baumgardt (g)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free


Aktuelle Wochenkarte

Frankfurt geht aus >>> FABnews

Frankfurt Art Bar
In der Rosisten-1 Gartenwirtschaft
Ziegelhüttenweg 221
60598 Frankfurt am Main
Sachsenhausen

Öffnungszeiten
Di. - Sa.: ab 17 Uhr
So. und Feiertage: ab 12 Uhr

Information: +49(0)69 - 63 30 79 38
E-Mail: info(at)frankfurtartbar(dot)de



N O V E M B E R
D E Z E M B E R
J A N U A R
P R O G R A M M   J A N U A R   2 0 1 9

Dienstag
Neujahr

01.01.2019
20.30 Uhr

Geschlossen

Closed

Mittwoch
Wednesday

02.01.2019
20.30 Uhr

TRADITIONAL IRISH MUSC SESSION

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

03.01.2019
20.30 Uhr

OPEN STAGE

Singer songwriters and cover songs. At the FAB here in Dribbdebach we support Local Talent and are a home to the Frankfurt Songwriters invisible co-operative!

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

04.01.2019
20.30 Uhr

FRIDAY LIVE JAZZ

Joske Kruijssen (voc)
Oliver Zimmer (tp)
Heiko Ommert (ts)
Bernd Theimann (p)
Rudi Bläsing (b)
Peter Fahrenholz (dr)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

05.01.2019
20.30 Uhr

Papa Legba’s Blues Lounge kommt aus Darmstadt am Rande des südhessischen Rieds, eine von zahllosen Wasserläufen durchzogene ehemalige Sumpflandschaft,deren feuchtwarme Luft im Sommer von Myriaden blutsaugender Moskitos bevölkert ist. Zwar gibt es dort keine Alligatoren, aber die Ähnlichkeit zum Mississippi-Delta liegt auf der Hand. Und hier wie dort herrscht das ideale Klima um den Blues prächtig gedeihen zu lassen. Mit Mundharmonika und Maultrommel, Blechgitarre und Blechtrommel, mit Nasenflöte, Kazoo und dreistimmigem Gesang legt Papa Legba’s Blues Lounge Wert auf abwechslungsreichen Klang. Dabei bleiben Jürgen Queissner, Reiner Lenz und Thomas Heldmann immer nah am Sound ihrer Vorbilder, die zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts durch den Süden der Vereinigten Staaten zogen. Und wie die Musikanten aus dem Mississippi-Delta beschränkt sich die Band nicht auf zwölftaktigen Blues.

PAPA LEGBAS BLUES LOUNGE

Handgemachter Blues aus dem tiefen Süden Hessens

In ihrem Repertoire finden sich ebenso Jazzstandards, Schlager, Hokums sowie eigene Stücke und Klassiker aus der Frühzeit der Rockmusik. Obwohl sich die drei Musiker bereits seit Jahrzehnten kennen und schätzen, beschlossen sie erst 2008 ein rein akustische Bluestrio zu gründen. Seitdem hat Papa Legba’s Blues Lounge bereits Tausende begeistert beim Münchner Studentenfestival Stustaculum, bei den Ingolstädter und Schwetzinger Jazztagen, beim Tucher Jazz- und Bluesfestival in Bamberg, beim Bluesfestival "Blues, Schmus, Apfelmus", beim Rosenfestival in Kronach oder beim Stoffel-Openair in Frankfurt, zusätzlich in ungezählten Kneipen, Clubs, bei Festen und auf Festivals. WER IST PAPA LEGBA? Afrikanische Sklaven brachten die Erinnerung an Papa Legba, der übrigens wegen seiner Musikalität Chef aller Musiker ist, aus Ihrer Heimat mit. Nebenbei ist Legba auch noch Gott aller Kreuzwege. Robert Johnson wurde so zu seinem weltbekannten Blues "Crossroads" inspiriert. Heute wird Papa Legba erfolgreich mit guten Zigarren und Whiskey beschworen

www.bluespapas.de

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

06.01.2019
13.00 Uhr

Jazz Matinée

HAPPYTIME SWINGERS FRANKFURT

Eintritt frei / Admission free

Dienstag
Tuesday

08.01.2019
20.30 Uhr

TEXAS HOUSE BAND

American Country Music at it´s best

Eine der besten Country Bands im Land mit herausragenden Musikern aus USA, Mainz, Gelnhausen, Ffm

Helt Oncale (voc ,g, fiddle)
Dave Schömer (b, voc)
Dietmar Wächtler (Pedal Steel, voc)
Christian Schüssler (dr)

www.helt-oncale.de

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

10.01.2019
20.30 Uhr

Geboren im Münsterland hat Chris früh begonnen, Bluespiano von in Europa tourenden Musikern wie Blind John Davis, Little Brother Montgomery und Sunnyland Slim zu lernen. In den frühen 80er Jahren tat Chris den gewagten Schritt, in die USA zu gehen, siedelte sich in Chicago an, später in Kalifornien.

CHRISTIAN RANNENBERG

Blues Piano

All die musikalischen Begegnungen und vielbeachteten Zusammenarbeiten haben sein Spiel beeinflußt: z.B. das "International Blues Duo" mit dem Saxophonisten Garry Wiggins, der am 8.8.88 in der Fabrik als Überraschungsgast auftrat. Heute lebt Chris Rannenberg in Berlin, tourt mal solo und wird auch gerne gesehen als Begleitermusiker mit tiefsinnigem Bluespianospiel.

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

11.01.2019
20.30 Uhr

Friday Live Jazz

SaxOrgan

Musik im Stil von Jimmy Smith und Melvin Rhyne

Martin Weitzmann (org)
Heiko Ommert (ts)
Thore Benz (b)
Ute Wagner (dr)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

12.01.2019
20.30 Uhr

SOUL FABRIK

R&B Blues Soul

facebook.com/rnbbluessoul

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

13.01.2019
12.00 Uhr

Geschlossene Gesellschaft

Private Event

Mittwoch
Wednesday

16.01.2019
20.30 Uhr

ABGESAGT - FÄLLT AUS!

AKUSTIK JAZZ TRIO

Oliver Zimmer (tp)
Alex Friedrich (bj, g)
Christopher Mersinger (b)

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

17.01.2019
20.30 Uhr

OPEN STAGE

Singer songwriters and cover songs. At the FAB here in Dribbdebach we support Local Talent and are a home to the Frankfurt Songwriters invisible co-operative!

Eintritt frei / Admission free

Freitag
Friday

18.01.2019
20.30 Uhr

Friday Live Jazz

REMEMBERING
ARMSTRONG ALLSTARS

Peter Glessing (cl)
Fred Birt (voc, tb)
Oliver Zimmer (tp)
Karsten von Lüpke (p)
Jann Meyer (b)
Peter Fahrenholz (dr)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

19.01.2019
20.30 Uhr

DOUBLE DYLANS

http://www.doubledylans.de...

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

20.01.2019
12.00 Uhr

Jazz Matinée

PETITE FLEUR
JAZZ & BLUES BAND

Die „Kleinen Blumen“ sind recht bekannt in der Rhein-Main-Jazzszene; ihr abwechslungsreiches Repertoire reicht von klassischen Dixieland-Nummern der Zwanziger Jahre bis hin zu Blues-Stücken mit schwäbischen Texten. Und es hat sich herum gesprochen: Bei ihren Konzerten gibts immer eine Flasche Trollinger zu gewinnen – für den fachkundigen Jazzfan, der einen kurz angespielten Titel als Erster errät.

J.J.Jockel (kt, voc)
Peter Glessing (ts, cl)
Charlie Starz (bj, g, voc)
Peter Fahrenholz (dr)
Roland Ulatowski (b)

Eintritt frei / Admission free

Sonntag
Sunday

20.01.2019
18.00 Uhr

AUSVERKAUFT - SOLD OUT

AGATHA CHRISTIE
MURDER MYSTERY DINNER SHOW

https://www.tlsfrankfurt.com...

Eintritt / Admission € 11 - € 24

Dienstag
Tuesday

22.01.2019
20.30 Uhr

TRADITIONAL JAZZ SESSION

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

23.01.2019
20.30 Uhr

GARE DU JAZZ FRANCFORT

Vincent Rocher (g)
Norbert Schikowsky (g)
Leon Lissner (b)
Sergio Ceasare (cl)

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

24.01.2019
20.30 Uhr

OPEN STAGE

Singer songwriters and cover songs. At the FAB here in Dribbdebach we support Local Talent and are a home to the Frankfurt Songwriters invisible co-operative!

Freitag
Friday

25.01.2019
20.30 Uhr

BLUES NIGHT

Klaus Mojo Kilian (voc, g, bluesharp)
Matthias Baumgardt (g)
Peter Fahrenholz (dr)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Samstag
Saturday

26.01.2019
20.30 Uhr

Geschlossene Gesellschaft

Private Event

Sonntag
Sunday

27.01.2019
12.00 Uhr

Matinée

ZECHS WASHBOARD COMPANY

Dieter Nentwig (washboard, voc)
Sven Hack (cl, ts)
Oliver Zimmer (tp)
Henrik Dahn (bl, voc)
Thomas Schilling (b)

Eintritt frei / Admission free

Mittwoch
Wednesday

30.01.2019
20.30 Uhr

DUO PIKO

Piko´s Jazz spielt Balladen, Latin, Bebop und Modale Standards, swingend, funky oder im Bossa-Rhythmus. Ein Duo ist mehr als nur die Summe zweier Musiker. Musikalische Freiheit und spielerische Unbeirrtheit sind für uns keine Gegensätze. Es verschafft uns beiden Glücksmomente, die auch die Zuhörer spüren. Viele von Euch kennen Gudrun sicher aus dem Darmstädter Jazz-Quartett Joy Spring oder von den Swing Hunters oder aus der Fun-Time-Bigband. Matthias ist viel mit den Jazztrios Hörbar oder Round About Monk unterwegs.

Gudrun Lang-Eurisch (b)
Matthias Schubert (p)

Eintritt frei / Admission free

Donnerstag
Thursday

31.01.2019
20.30 Uhr

OLD SMITH

Tribute for Neil Young

Eintritt frei / Admission free

© Frankfurt Art Bar 2019. Wir akzeptieren keine Kredit- oder EC-Karten!